LOGIN


Benutzername

Passwort

>>

DIREKTSUCHE


Meldung bookmarken

humanpictures

12.05.17
. Lifecoach Derek Rydall erläutert die sieben Stufen der Entfaltung.  >>
12.05.17
Angaangaq, Heiler und Schamane aus Grönland, ist ein gefragter Sprecher bei internationalen...  >>
 
12.12.16 | 
 | Sanfte Medizin

Nimm Kontakt mit Deinem Schmerz auf

Achtsamer Umgang mit Schmerzen

Bochum (HumanNews.de) - Sicher hast Du das auch schon mal beobachtet: Wenn kleine Kinder sich verletzen und weinen, sagen die Erwachsenen: "Ist doch gar nicht so schlimm" und lenken es mit Süßigkeiten oder einem Spiel ab.

 

Dadurch lernen die Kinder, sich Schmerzen, die auftreten, nicht zu widmen, sondern sie versuchen, diese zu ignorieren. Manchmal funktioniert das auch und der Körper repariert sich selbst.

 

Aber oft wird ein Schmerz, der nicht beachtet wird, chronisch und bedarf dann noch stärkerer Aufmerksamkeit. Oft ist es sogar so, dass er weitere Erkrankungen nach sich zieht.

 

Wenn wir z.B. Schmerzen im Rücken haben und versuchen, sie zu ignorieren, nehmen wir trotzdem eine Schonhaltung ein, die dann weitere Muskelverspannungen nach sich ziehen kann.

 

Schmerzen sind aber nicht dazu da, um uns zu ärgern, sie sind ein Alarmzeichen, dass etwas in unserem Leben nicht rund läuft. Zu diesem Thema, der Psychosomatik, gibt es viele gute Bücher, die Verbindungen von bestimmten Erkrankungen zu psychischen Befindlichkeiten herstellen. Diese Lektüre kann sehr hilfreich sein, um zu verstehen, warum wir bestimmte Schmerzen oder Erkrankungen haben.

 

Im Contact-Healing geht es immer um Kontakt – in diesem Fall um Kontakt mit Deinen Symptomen. Dieser Kontakt ist möglich in einer leichten Trance oder auch in der Aufstellungsarbeit.

 

Sobald sich der Schmerz / das Symptom wirklich gesehen und gewürdigt fühlt und Deinem Bewusstsein mitgeteilt hat, was es Dir sagen möchte, wird es in der Regel nachlassen. Und wenn Du dann auch noch die Botschaft richtig deutest, Konsequenzen ziehst und Dein Leben veränderst, wird auch der Schmerz nachlassen und das Symptom verschwinden.

 

Ein sehr gutes Buch zur Deutung von Krankheiten hat der Arzt und Psychotherapeut Rüdiger Dahlke geschrieben: Krankheit als Symbol: Ein Handbuch der Psychosomatik. Symptome, Be-Deutung, Einlösung.

 

Wenn Du diesen Weg nicht allein gehen möchtest, findest Du hier Begleitung: http://gluecks-reiki.de/contact-healing/

 

Ursula Podeswa ist seit über 20 Jahren Seminarleiterin, Coach und vom Dachverband Geistiges Heilen anerkannte Heilerin. Sie hat viele verschiedene Ausbildungen absolviert und nun die Ergebnisse ihrer Forschungen im "Contact-Healing" gebündelt. Eine Methode, die durch verschiedene Diagnoseverfahren und Therapiekonzepte Klienten dabei begleitet, wieder zu mehr Kontakt mit anderen und auch mit sich selbst zu finden.


Pressekontakt:
Contact-Healing
Ursula Podeswa
Stauseebogen 58
45259 Essen
Telefon: 01709314441
E-Mail: heilsein@gluecks-reiki.de
Homepage: http://gluecks-reiki.de



Schlagwörter:
ContactHealing, Heilung, Schmerz, Gesund, Aufstellung, Trance